cropped-schwarz-minimalistisch-Soloenterpreneur-Logo.png

Beiträge

Rezension: Drei Bilderbücher zum Thema Konflikt(lösung)

Auch Kinder haben ab einem frühen Alter Konflikte – mit sich, mit anderen Kindern, mit ihrer Umwelt. Das heißt Gemeinschaft, das heißt Entdecken und lebendig sein. Grenzen testen und Grenzen gesetzt bekommen. Mit anderen sein. Für sich sein. Und dann noch diese ganzen Emotionen! Ein guter Weg, sich dem Thema ‚Kleine Kinder und ihre Konflikte‘ anzunähern, sind Geschichten.

Weiterlesen »

Rezension: Mindful Communication

Von 27. bis 28. September 2024 findet in Hanau das Mediationsfestival des Bundesverbandes Mediation e.V. statt, das sich in diesem Jahr mit dem Thema „Mindfulness: besser streiten in Gesellschaft, Politik und Arbeitswelt“ beschäftigen wird. Passend dazu stellen wir euch in unserem Blog das vor Kurzem erschienene Buch „Mindful Communication“ vor, das eine kompakte wie eingängige Übersicht über verschiedene Teilbereiche dieses spannenden Themenkomplexes bietet.

Weiterlesen »

Interview mit Walter Herter

Walter Herter ist ein wertschätzend unbequemer Sparringspartner für berufliche Situationen, für die jemand Übersicht in der Unbestimmtheit sucht und wirkungsvolle Vorgehensweisen für sich und seine Organisation entwickeln will. Im Interview mit unserem Teammitglied und Mediator Thomas Ziehl hat Walter Herter über Macht und den Umgang mit Manipulationstechniken in Mediation und Beratung gesprochen.

Weiterlesen »

Konflikte unterm Weihnachtsbaum

Die (Vor-)Weihnachtszeit ist oft auch eine konfliktreiche Zeit. Wir haben deshalb einige unserer Mediator:innen gefragt, wie für sie ein schönes Weihnachtsfest aussieht und wie sie mit Konflikten an den Feiertagen umgehen.

Weiterlesen »

Stressmanagement: Fachbeitrag im Spektrum der Mediation

Konflikte verursachen Stress und belasten. Dieser Zusammenhang wird häufig als ganz selbstverständlich vorausgesetzt, aber nur selten näher beleuchtet. Für unser Teammitglied Clara Herz war diese Beobachtung der Anlass, sich in ihrer Abschlussarbeit für die Mediationsausbildung näher mit dem Thema auseinanderzusetzen. In der neuen Ausgabe des „Spektrums der Mediation“ (Heft 4/2023) sind nun die wesentlichen Ergebnisse ihrer Arbeit in Form eines Praxisbeitrags erschienen.

Weiterlesen »

MZM Schulmediation: Interview mit Juliane Wünschmann

Juliane Wünschmann ist Mediatorin, Systemische Coachin und Volljuristin. Sie ist stellvertretende Vorsitzende der MediationsZentrale München e.V. (MZM) sowie Gründerin und Leiterin der MZM Schulmediation. Mit unserem Teammitglied Kerstin Hoffmann hat sich Juliane über ihren Werdegang als Mediatorin, die Anfänge und die Entwicklung der MZM Schulmediation, aber auch über wichtige Rahmenbedingungen und Perspektiven der Schulmediation unterhalten.

Weiterlesen »

Klärungshilfe: Interview mit Nicola Disko

Nicola Disko ist erfahrene Mediatorin und Klärungshelferin, Architektin und Coach. Mit unserem Teammitglied Thomas Ziehl hat sie sich über die Besonderheiten der Klärungshilfe und ihre Leidenschaft für Konfliktklärung unterhalten.

Weiterlesen »

Coaching und Mediation: Interview mit Antje Henkel-Algrang

Antje Henkel-Algrang ist im Raum München unter anderem als selbständige Mediatorin und Coachin tätig. Mit Clara hat sie über ihre Begeisterung für Systemische Aufstellungen, aktuelle Herausforderungen in der Coachingarbeit und ihre ganz persönliche Hintergrundgeschichte zur Mediation gesprochen.

Weiterlesen »

Perspektivenwechsel

Das Phänomen des Perspektivenwechsels ist eines der wichtigsten Momente in der Mediation und Konfliktberatung. Er macht das Einander-Verstehen in seiner Tiefe oft erst möglich und tatsächlich auch einfacher. Dass er aber fern jeder Beziehungsgestaltung ein praktischer und vergnüglicher Lifehack sein kann, zeigen dieses Mal auch Ausflüge ins Alltagsleben und in die Welt der Bilder.

Weiterlesen »